Sonntag, 20. August 2017

Aktion ~ Mein SuB kommt zur Wort #4

Hallo liebe SuB und SuB-Besitzer,

ich bin ja so froh, heute mit euch reden zu können. Ich habe mich noch nicht ganz von Julias Umräumaktion erholt. Im letzten Monat durfte ich so viele Freunde willkommen heißen, dass es einfach keinen Platz mehr gab und Julia uns ordentlich umstrukturieren musste. Die meisten von uns stehen nicht mehr in Reih und Glied, sondern liegen aufeinander. Könnt ihr euch das vorstellen? Ein furchtbarer Zustand, weshalb ich Julia ordentlich ins Gewissen reden werde. Sie muss mehr lesen und weniger kaufen oder tauschen oder gewinnen, damit wir uns wieder hinstellen können.
Alle Bücher: Hinstellen! Hinstellen! Hinstellen! Hinstellen!

Wie groß/dick bist du aktuell?
Ich schäme mich ein bisschen das zuzugeben, aber ... im letzten Monat war ich bei 42 Büchern und jetzt bin ich bei 64 Büchern. Wie das kommt? Nun, Julia hat gewonnen. Wie sie euch hier berichtet hat, hat sie in einem Gewinnspiel einen Lesekoffer gewonnen, mit insgesamt 30 Büchern und Hörbüchern. Die Freude war bei ihr riesig, nur muss mein Umfang darunter leiden. Ich meine, ich freue mich über Julias Glück und im Grunde freue ich mich auch über die vielen neuen Freunde und weiß ja, dass Julia das auch wieder abbauen wird, aber... es ist doch ein komisches Gefühl sich auf einen Schlag beinahe zu verdoppeln.

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Endlich kann ich euch hier mal wirklich nur drei Bücher zeigen. Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Die Tauschbücher stellen sich bitte zuerst vor, danach der Einkauf.

Linda Castillo - Tödliche Wut - Kate Burkholder #4
Ich glaube der Klappentext spoilert nicht, aber da einige da ja empfindlich sind, lass ich das mal.
Julia tauscht ihre Bücher unter anderem über tauschgnom und dort hat sie dieses Buch ertauscht. Den ersten Teil der Reihe hat sie gern gelesen, aber seitdem konnte ich kein weiteres Buch der Autorin bei mir willkommen heißen. Besonders gefällt Julia, dass es bei den Amischen spielt und deshalb kann ich auch nicht verstehen, warum sie nicht die weiteren Teile der Reihe einziehen lässt. 

Brigitte Glaser - 8 Tage im Juni
"Jenny und Lovis leben nur wenige Kilometer voneinander entfernt und doch könnte ihr Leben nicht unterschiedlicher sein. Lovis' Vater hat viel Geld, Jenny dagegen ist in einer Sozialwohnung zu Hause und weiß oft nicht, von welchem Geld sie das nächste Abendessen kaufen soll. Als Lovis an einer menschenleeren U-Bahn-Haltestelle von drei Jugendlichen zusammengeschlagen und auf die Gleise geschubst wird, ist es Jenny, die ihn im letzten Moment auf den Bahnsteig zieht. Doch sie läuft weg, bevor die Polizei kommt. Lovis dagegen geht das fremde Mädchen nicht mehr aus dem Kopf, er möchte sie unbedingt wiedersehen ... " (Quelle: Verlagsseite)
Dieses Buch hat Julia ebenfalls ertauscht, allerdings über Facebook. Als sie es ausgepackt hat, war sie total überrascht wie dünn das Buch ist. Da habe ich mich sehr gefreut, denn das bedeutet es liegt nicht so lang bei mir. Aber ... wenn dieses Buch schon im Juni spielt, sollte es dann nicht auch im Juni gelesen werden? Bald fährt Julia wieder zum Studium und vorher wird sie es nicht mehr schaffen und wenn sie wiederkommt ist Weihnachten und dann wird sie es sicher nicht lesen und dann... wird es wohl bis Juni warten müssen. Armes Buch :(

Helene Henke - totenmaske 
"Die 21-jährige Zoe versteht es meisterhaft, Verstorbene für das Begräbnis herzurichten. Nach dem Tod ihres Großvaters übernimmt sie das traditionelle Familienunternehmen. Respektvoll bereitet sie die Verstorbenen für ihre »letzte Reise« vor und macht sich schnell einen Namen als jüngste Bestatterin Deutschlands. Die Bewohner des kleinen Dorfs im Hunsrück stempeln die ungewöhnliche junge Frau jedoch schnell als Sonderling ab. Als eines Tages Boris und seine zwei Freunde auf ihrem Behandlungstisch landen, findet sich Zoe rasch im Kreis der Verdächtigen wieder – hatte doch einer der jungen Männer Zoe vor ein paar Jahren fast vergewaltigt. Das BKA ermittelt. Die Stimmung im Dorf gleicht einem Hexenkessel, als Zoe plötzlich spurlos verschwindet." (Quelle: Verlagsseite)
Dieses Buch hat Julia sich gekauft, weil es das als reduziertes Mängelexemplar gab. Langsam erkennt man das System, oder? Ich hab sie gelassen, weil das Buch von der Wunschliste kommt und wir haben da ja diese Abmachung. Eine Bestatterin (und dann auch noch eine so junge) ist mal eine andere Protagonistin, daher ist Julia sehr gespannt auf dieses Buch. 

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen?
Helmut Vorndran - Das fünfte Glas - Haderlein&Lagerfeld #5
 Keine Inhaltsangabe, da Spoilergefahr.
Gerade eben habe ich den fünften Band der Frankenkrimis von Helmut Vorndran beendet. Dieses Buch lag noch nicht allzulang auf meinem SuB, aber weil es jetzt ganz gut zu einer Challenge gepasst hat, habe ich gelesen. Die Geschichten von Vorndran sind sehr skurril, was man definitiv mögen muss. Einige Szenen waren mir auch wieder zu abgedreht, andere waren dafür sehr gelungen.

Lieber SuB, zeige uns doch mal dein kleinstes und dein größtes Buch!

Für diese Frage habe ich nur Bücher genommen, die man wirklich liest. Ich habe nämlich ein Langenscheidt Lilliput, aber das ist ja nur ein Wörterbuch.
Mein größtes Buch ist also Die Ducks in Deutschland
Meine kleinsten Bücher sind meine Reclam Schullektüren. Das sind Kabale und Liebe von Friedrich Schiller und Woyzeck von Georg Büchner. An beide habe ich keinerlei Erinnerungen, das sagt ja alles. Außerdem Brave New World von Aldous Huxley und Monsieur Ibrahim et le fleurs du Coran von Éric-Emmanuel Schmitt. Beide Bücher haben mir sehr gut gefallen.


P.S.: Julia die blöde Kuh hat mich bei der letzten Frage einfach nicht zu Wort kommen lassen und
Julia: Ja, entschuldige mal bitte, aber bei der Frage hattest du halt nichts zu bieten.
... und jetzt untebricht sie mich auch noch. Ich habe jede Menge zu bieten, Julia. Das weißt du nur nicht, weil du dich ja nie um mich kümmerst. So. Ich wollte sagen, dass sie mich einfach hat nicht zu Wort kommen lassen und stattdessen bereits gelesene Bücher gezeigt hat. Das wird aber nicht wieder vorkommen. Ich werde es zu verhindern wissen.


Nachwort von Julia:

Mein SuB hat diese Aktion bei Anna entdeckt. Schaut gern mal bei ihrem SuB vorbei. Ich werde meinem SuB mal sagen, dass er sich nächstes Mal etwas kürzer... jaaaaaaa, ist ja schon gut. Ich arbeite ja schon weiter...Ist doch immer das gleiche mit den SuBs.....Ich bin zu groß mimimimi.... Lies mich und mich und mich und mich....
Ich bin später noch verabredet und sitze morgen den ganzen Tag im Zug, daher werde ich vemutlich erst im Laufe der Woche bei euch vorbei schauen können. Bitte seht mir das nach :)

Kommentare:

  1. Oh - was für eine schöne Überraschung - Ein toller Gewinn. Da freut sich nicht nur Julia - da hat man endlich mal richtig Auswahl sich auszutauschen. Soviel neue Geschichten. Das ist toll. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, durch die vielen Bücher ist die Auswahl wieder größer geworden und ich muss nicht - wie hier passiert - auf gelesene Bücher ausweichen.

      Löschen
  2. Hey,

    Glückwunsch zu dem großartigen Gewinn :) Ich kann aber verstehen, dass dein SuB sich bei der raschen (beinahe) Verdoppelung ein bisschen komisch fühlt.
    "Die Ducks in Deutschland" steht auf meiner Wunschliste ziemlich weit oben, da ich Donald Duck sehr liebe^^ Die anderen von dir vorgestellten Bücher kenne ich leider nicht (beziehungsweise nur vom Sehen), aber von Brigitte Glaser habe ich schon ein paar Bücher gelesen, die mir gut gefallen haben.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Kerstin.
      Auf das Buch von Brigitte Glaser bin ich gespannt. Hab bisher nur eine eher schlechte Reaktion gehört, aber ich bin optimistisch :)

      Löschen
  3. Guten morgen,
    Linda Castello "Tödliche Wut" steht auch auf mir, dem SUB. Bin mal gespannt, wann die Anja dieses Buch liest :-).
    AH, Vorndran, der Bamberger. Auch da steht ein Buch bei mir, das muss auch noch gelesen werden: Der Collibri Effekt. Als Fränkin sollte Anja das auch mal lesen, zwar Schweinfurter Land, aber da ist Bamberg ja nicht weit :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer bzw. deren SUB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anjas SuB :)

      bei Julia wird es mit Linda Castillo vermutlich auch noch dauern. Sie hat ja (bis auf Band 1) die Vorgänger noch nicht.

      Lustig. Der Colibri-Effekt ist das einzige, dass Julia noch nicht gelesen hat. Und den neuesten Fall. Der ist irgendwie an ihr vorbei gegangen. Die möchte sie sich aber beide bald zulegen, bevor es die nicht mehr vom emons Verlag gibt. Die ersten drei Bände sind nämlich mittlerweile in einem anderen Verlag erschienen.

      Stimmt, soweit ist es von Bamberg nicht nach Schweinfurt :)

      Löschen
  4. Hallo Julia und SuB, :)
    Gewinne sind doch was tolles. :) Und dann noch so ein großer, da würde ich mich auch freuen zu wachsen. :) Auch wenn ich dein komisches Gefühl nicht so ganz nachempfinden kann, weil es mir noch nie passiert ist so viel auf einmal zu wachsen, kann ich es mir doch vorstellen wie demütigend es ist nicht mehr stehen zu können. :( Ich hoffe, dass alle Bücher sich bald wieder hinstellen können. :)
    Zu "8 Tage im Juni": Ja, solche Bücher kauft Marina manchmal auch: Bücher, die sie zu bestimmten Zeiten lesen möchte, aber sie nicht in dieser Zeit kauft. Und dann müssen sie warten. Diese Menschen. :D

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leo,

      ich sage dir, es ist so peinlich. Aber Julia hat mir versprochen, dass ich bald wieder stehen kann. Sprachs und kaufte sich zwei Bücher. Und natürlich nicht von ihrem Gutschein, sondern so. Also wird bald noch eins einziehen. Ich glaube, sie hat mich ganz dreist angelogen.

      Nun, da es ein Überrschungstausch war, wusste Julia nicht, dass sie ein Junibuch bekommt. Aber sie würde definitiv auch Weihnachtsbücher im Hochsommer kaufen.

      Liebe Grüße
      Julias SuB :)

      Löschen
  5. Hallo Julia + SUB,

    Euer Streitgespräch ist herrlich, habe doll gelacht, danke dafür. Jetzt ist mein Abend gleich ein bißchen schöner.
    8 Tage im Juni hatte ich auch mal auf meiner Wunschliste, aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen es zu kaufen. Dann bin ich mal auf eure Meinung gespannt.
    Bei 30 neuen Büchern gibt es aber ja auf jeden Fall genug Nachschub. Eigentlich ein schönes Gefühl.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      ich danke dir für deinen Kommentar und freue mich, dass ich dich ein bisschen erheitern konnte. Julia ist manchmal ganz schön rechthaberisch und bestimmend, da muss ich ihr ein bisschen Wind aus den Segeln nehmen. ;)

      Bei Julia stand das Buch auch eeeeeewig (also Jahre!) auf der Wunschliste. So wie ich sie kenne, beherberge ich es jetzt mindestens nochmal so lang.

      Das stimmt, eigentlich ist es schön so viel Auswahl zu haben und ich freue mich, dass ich so vielen unterschiedlichen Geschichten ein Zuhause bieten kann. Aber Julia kann sich immer so schwer entscheiden...

      Alles Liebe
      Julias SuB :)

      Löschen
  6. Hallo Julia`s SuB!

    Du findest dich zu dick? du bist doch wirklich niedlich dünn! da solltest du dich einfach mit Julia über den Gewinn und die neuen Freunde freuen. Schau mich an, ich bin dick!
    Deine Bücher kenne ich nicht aber von Linda Castillo liegt auch eines bei mir und will gelesen werden.

    Wünsche dir einen schönen Tag und setz dich ruhig bei Julia durch!
    LG sandra`s SuB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra und SuB :)

      zu dick finde ich mich nicht unbedingt, aber ich würde zumindest gern wieder stehen können ;) Dann bin ich ja schon zufrieden.
      Über die neuen Freunde freue ich mich aber natürlich sehr.

      Der erste Band ist auf jeden Fall empfehlenswert und ich bin mir ziemlich sicher, dass Julia das auch über die anderen Teile sagen wird :)

      Das werde ich! Ich werde das Zepter nicht mehr aus der Hand geben.

      Liebe Grüße
      Julias SuB :)

      Löschen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".