Montag, 3. August 2015

TAG ~ 10 Wünsche für einen Sommer


Hallo ihr Lieben,

Agnes hat mich getagged und nachdem ich nun eine lange Zeit überlegt habe, sind mir einige Wünsche eingefallen. Es sind nur neun, aber nun ja...

Eine gute Freundin besuchen...
die dieses Jahr Mutter geworden ist. Leider konnte ich das Baby bisher nicht persönlich begrüßen, aber das klappt hoffentlich bald. Terminlich sieht es da allerdings echt eng aus.

Mit meiner BA einen entscheidenen Schritt voran kommen...
damit endlich ein Ende in Sicht ist. Sie zu beenden werde ich in dem verbleibenden Sommermonat auf keinen Fall schaffe, aber wenn ich schon die ein oder andere Seite geschrieben hätte, wäre das echt was.

Einen Tag auf der Hollywoodschaukel verbringen...
und dabei gedanklich nach Neuseeland reisen. Ich habe mir extra das Buch "Frühstück mit Katze&Co" für einen sonnigen Tag im Garten aufgehoben und dachte eigentlich, das Buch müsse wegen Uni&Co. bis nächstes Jahr warten. Momentan sieht es gut aus, dass ich es vielleicht doch schaffe.

Jede Menge eigenes Obst essen und pflücken...
weil das für mich zu einem gelungenen Sommer dazu gehört.
Von einigen Leckereien ist die Saison ja leider schon wieder vorbei, aber ich hoffe, dass ich zuhause noch das ein oder andere direkt vom Strauch in den Mund stecken kann. Bei der Zubereitung bin ich übrigens nicht wählerisch, Pudding, Kuchen, Saft, oder ungezuckert und ungewaschen, ich esse alles was Obst und vorwiegend rot ist.


Auf der Terrasse sitzen und einen Spieleabend machen...
da wir so immer jede Menge Spaß bekommen. Mit meiner Mutter und meinem Bruder spiele ich gern die Siedler von Catan, wobei mein kleiner Bruder einfach immer immer immer gewinnt obwohl er vollkommen unlogisch spielt. Wenn wir mehrere sind, spielen wir auch super gern Dog.

In der Regnitz schwimmen...
weil das besonders erfrischend ist.
Hier hat man die Möglichkeit an einer tollen Badestelle direkt im Fluss zu schwimmen, was zwar kalt, aber auch super angenehm ist. Der Eintritt kostet nur einen Euro, besser kann es doch gar nicht sein, oder?

Die Makroökonmik-Klausur bestehen...
damit mich von meinem abgeschlossenen Studium nur noch die BA trennt. Glücklicherweise hat sich dieser Wunsch schon vor ein paar Tagen erfüllt.


Freunde treffen...
weil ich nur noch selten zuhause bin und da jede Verabredung mit Freunden kostbar ist (auch wenn ich gern mal meine Ruhe habe).

Meine Großcousinen treffen...   
weil wir uns nur sehen, wenn wir zeitgleich in meinem Heimatort sind. Was meistens nur in den Weihnachtsferien ist. Sie sind um einiges jünger als ich, weshalb wir häufig was zusammen unternehmen, sei es Schlitten fahren, Minigolfen oder ähnliches. Außerdem spielt die ganze Familie leidenschaftlich gern und es gibt absolut nichts unterhaltsameres als zusammen Dog zu spielen. Darüber vergessen wir alles :D
       
 Was habt ihr für euren Sommer noch geplant?

Kommentare:

  1. Mensch, das sind wirklich tolle Wünsche! :-)
    Meinen Glückwunsch zur bestandenen Klausur!! Die BA bekommst du auch noch hin ;-)
    Herzliche Grüße,
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Bleibt mir ja nichts anderes übrig ;)

      Löschen
  2. Hey :-)
    Schöne Sachen hast du geplant. So viele Freunde und Familie treffen, da kannst du bstimmt so einiges miteinander verbinden wie den Spieleabend. Jetzt ist es ja schon September. hast du so manches schon erledigt?
    Bei einem Baby würde ich sofort hinrennen. ich finde sie so süß, ich glaube, da würde es immer passen und sei es noch so eng. :-)
    Viel Erfolg weiterhin für deine Pläne.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ein oder andere ist schon erledigt. :) Ich hab vor ein paar Tagen auch an die Liste gedacht und überlegt was ich schon gemacht habe. In meinem Septemberrückblick werde ich da mal drauf eingehen und ein Fazit ziehen :)

      Das Problem ist leider, dass sie weit weg wohnt und ich dann dort übernachten muss. Das geht aber nur, wenn ihr Mann keine Nachtschicht hat, weil ich sonst nirgendo schlafen kann und in dem Dorf gibt es halt auch keine Jugendherberge oder so wo ich schlafen kann. Außerdem muss ich meine BA schreiben und da kann ich nicht mal ein paar Tage frei machen. Aber es wird auf jeden Fall noch dieses Jahr klappen, da bin ich zuversichtlich :)

      Löschen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".