Mittwoch, 3. September 2014

TAG ~ Summer Reading

Die liebe Marla von Summer Reading hat mich getaggt und da ich ihren Blog von Anfang an (ungefähr) verfolge, möchte ich ihr die Freude machen und teilnehmen. Nur taggen möchte ich aus altbekannten Gründen immer noch niemanden. Jeder der Lust drauf hat, möge sich frei fühlen den TAG zu beantworten.

1) Welches war dein liebstes Sommerbuch?
Da gibt es gleich zwei, denke ich. Eines das ein "echtes" Sommerbuch ist und während der Sommerferien spielt und eines, das zwar nicht nur im Sommer spielt, mir aber diesen Sommer sehr gefallen hat.
Mein Sommer nebenan beinhaltet schon im Titel den Sommer. Außerdem spielt es in einer Stadt am Meer, die Protagonisten haben Sommerferien und es versprüht sommerliche, sonnige Stimmung. Perfekt geeignet für einen Tag am Strand, oder am Pool oder auf der Gartenliege!
 Dieses Buch spielt auch, aber nicht nur im Sommer. Die Jahreszeit spielt aber eigentlich keine große Rolle. Das Buch hat mir wegen seiner Protagonisten sehr gefallen und ich verbinde es mit dem Sommer, weil ich den ganzen Tag auf der Hollywoodschaukel gelegen und gelesen hab. Herrlich ♥






2) Hast du ein liebstes Sommergetränk?
Nein, eigentlich nicht. Ich habe eine Schwäche für Eistee, aber nicht nur im Sommer ;)

3) Beschreibe den Sommer 2014 in drei Worten.
wechselhaft, Bücher, Zukunftsfragen

4) Welches Buch hat dich diesen Sommer am Meisten enttäuscht?
Es gab Bücher, die mir nicht so gut gefallen haben. Von Enttäuschung würde ich aber nicht sprechen, da ich von diesen Büchern nichts erwartet habe (auch nichts schlechtes).

5) Stadt oder Strand? Und warum?
In diesem Jahr hatte ich Sehnsucht nach dem Strand. Ich liebe Wasser, das Meer und überhaupt. Leider hat es nicht geklappt, also wird es ein Städtetrip mit meiner Mutter, worauf ich mich aber auch sehr freue. Grundsätzlich bin ich aber für beides immer zu haben.

6) Deine absolute lieblings Eissorte ist...
Himbeer.

7) Das darf am Strand nicht fehlen.
Ein Buch. Badesachen. Bloße Füße (Am Strand läut man barfuß, außer es ist Dezember oder Januar!!). Sand. Ruhe. Platz (nichts ist schlimmer als wie die Ölsardinen auf dem Handtuch zu liegen). Eine Toilette ;) Sonnencreme. Eine Kopfbedeckung oder Sonnenschirm. Verpflegung für das leibliche Wohl. 

8) Diese Lieder haben mich durch den Sommer begleitet.
Frag mich doch bitte nicht so etwas :D Kein bestimmtes eigentlich. Mal zwei Tage dies, mal zwei Tage das. Aber mir fällt gerade jetzt natürlich kein einziges ein. Außer Time of my life aus Dirty Dancing und Girls just wanna have fun (laufen auf dem holländischen Radiosender auf der Arbeit dauernd).

9) Nächsten Sommer...
hoffe ich gesund und munter zu sein, all meine Lieben um mich zu haben und eventuell neue dazu gewonnen zu haben. Hoffe ich, mehr Zeit auf der Hollywoodschaukel verbringen zu können (nein, ich vergöttere sie nicht :D), Anna Karenina und die Säulen der Erde gelesen zu haben. Werde ich meine BA-Arbeit fertig haben oder schreiben. Noch bloggen?!
...
...
...
   

Kommentare:

  1. Liebe Julia (:
    Ich habe gerade eine soo riesige Freude, dass Du meinen TAG gemacht hast. Und Jaaaa Du begleitest mich schon so ziemlich am Anfang. Von Dir habe ich meinen ersten Kommentar bekommen, über den ich mich unendlich gefreut habe.
    Dein Blog gefällt mir sehr. Ich hoffe dass Du nächsten Sommer immer noch dabei bist.
    Liebste Grüsse
    Marla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn du dich freust ;) In letzter Zeit lasse ich es echt schleifen mit dem Kommentieren auf anderen Blogs. Ich bin einfach so unmotiviert nach der Arbeit *seufz*
      Danke :)

      Grüße
      Julia

      Löschen
  2. Ich drück dir die Daumen für Anna Karenina! ;)

    Liebe Grüße,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Danke. Mal schauen ob das hinhaut. Noch habe ich fest vor das Buch zu lesen.

      Löschen
  3. Wollen wir gemeinsam "Anna Karenina" lesen (vielleicht in einer Art Mini-Blogleserunde?) Ich möchte das Buch auch unbedingt in naher Zukunft lesen. Ich habe diese Ausgabe:
    http://www.dtv.de/buecher/anna_karenina_13995.html

    Was hältst du von der Idee? ;-D

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee finde ich super und hätte auf jeden Fall Lust dazu. Wir müssten uns nur über den Termin einig werden. Mein Problem ist, dass in drei Wochen die Semesterferien vorbei sind und ich erstmal nicht mehr bei meiner Familie sein werde. Im Zug kann ich diesen Schinken nicht mitschleppen. :D

      Ich hab die Weltbild-Ausgabe, aber das dürfte ja recht egal sein. Im großen und ganzen steht ja das gleiche drin ;)

      Löschen
    2. Das heißt also frühestens Mitte Oktober? Du, ich hab das Buch hier bei mir liegen, anfangen könnte ich theoretisch jederzeit. Also mach dir keinen Stress, ich kann mich komplett nach dir richten. ;-) Ob das jetzt in 3, 4 Wochen oder erst in 2 oder 3 Monaten ist, ganz egal. :-) Ich finde es, wenn man gemeinsam liest und sich währenddessen ein bisschen am Blog in einer 2er Leserunde austauscht, viel amüsanter. Gerade mache ich nämlich mit Philly von WortGestalt eine Leserunde (eigentlich sind wir so gut wie fertig) zum Buch "Süden und die Stimme der Angst), das ich am Di eh beim Gemeinsamen Lesen vorgestellt habe. - Sowas finde ich einfach immer wieder schön, deshalb habe ich es dir vorgeschlagen. ☺

      Dass dasselbe drinsteht hoff ich doch sehr^^, aber mir geht's darum, dass, wenn wir Leseabschnitte einteilen wollen und die Seiten angeben, dass wir uns, wenn wir verschiedene Ausgaben haben, an den Kapiteln und nicht an den Seiten orientieren.

      Ich habe jetzt auf Weltbild eine Weltbildausgabe von Anna Karenina gesucht, aber leider nicht gefunden. Kannst du mir vielleicht den Link schicken?

      Alles Liebe ♥

      Löschen
    3. Nein, leider nicht frühestens Mitte Oktober. Bis Oktober hab ich noch Zugriff drauf, weil es bei meiner Familie liegt, aber ich schaff das in den drei Wochen definitiv nicht und danach kann ich es wie gesagt nicht mitnehmen. Deshalb leider frühestens in den Weihnachtsferien, sorry.

      Ja, schon klar. Sollte aber kein Problem sein. Ich hab das Buch mal gesucht, aber leider find ich das auch nirgendwo. Sehr komisch. Wenn ich bei lovelybooks die ISBN angebe, komme ich auf Jenseits von Afrika...^^

      Löschen
    4. Hm.. das ist ja interessant, dass es nirgends mehr zu finden ist. Wie lange ist der Kauf denn schon her?

      Achso, na dann lassen wir uns noch Zeit - ist ja nicht so, dass wir keine Bücher am SuB hätte. *lach*

      Alles Liebe ♥ Janine

      Löschen
    5. Noch nicht so lang. Ein Jahr oder anderthalb vielleicht. Versteh das auch nicht, aber na ja. Mir ist das auch recht egal welche Ausgabe ich da nun habe ;)

      Oh ja *seufz*. Genügend.

      Löschen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".